Jahreshauptversammlung 2011

Der alte und neue 1. Vorsitzende Hans Käser konnte am Samstag knapp 40 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2011 im DGH in Niedervorschütz begrüßen. Die Versammlung gedachte dem im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglied Karl Nachbar.

Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurde Marcel Clobes geehrt. Carola Arbert, Ursula Völker und Gerhard Freudenstein wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Kurt Köbberling konnte für 65 Jahre Mitgliedsjahre geehrt werden. Stefan Clobes, Sabine Scherp (beide 20 Jahre), Peter Herwig (40 Jahre), Adolf Belz, Ernst Giebhard und Willi Schmidt (jeweils 60 Jahre) waren nicht zugegen.

Geehrte Mitglieder
v. l. n. r.: 1. Vorsitzender Hans Käser, Ursula Völker, Gerhard Freudenstein, Kurt Köbberling, Marcel Clobes, Carola Arbert, 2. Vorsitzende Jutta Schütz

Hans Käser blickte in seinem Jahresbericht auf die sportlichen Geschehnisse im Verein zurück und zeigte sich erfreut über die Erfolge der drei Fußballmannschaften in der SG Lohre/Niedervorschütz und der drei Tischtennismannschaften sowie über die Aktivitäten der Gymnastikabteilung, die den Verein auch bei gesellschaftlichen Ereignissen wieder vorbildlich unterstützt hat. Er bedankte sich bei den aus dem Vorstand ausscheidenden Mitgliedern Brigitte Köbberling, Werner Röhn und Jochen Köbberling für ihre geleistete Arbeit.

Kassierer Michael Scherp mahnte in seinem Bericht, bei allen sportlichen Erfolgen den finanziellen Aspekt nicht aus den Augen zu verlieren und den Vorstand auch bei der damit zusammenhängenden Arbeit zu unterstützen.

Ausführlich berichteten dann Spartenleiter Jürgen Clobes und Werner Röhn sowie Spartenleiterin Brigitte Köbberling über das vergangene Sportjahr in ihren Abteilungen. Den Abschluss der Jahresberichte bildete der Beitrag von Jugendleiter Jochen Köbberling, der einen Überblick über das sportliche Geschehen in der JSG Felsberg gab.

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:
1. Vorsitzender: Hans Käser
2. Vorsitzende: Jutta Schütz
Kassierer: Michael Scherp (stellv. Kassiererin Lydia Tschosnig)
Schriftführerin: Heidrun Rösler (stellv. Schriftführerin Sabine Scherp)
Spartenleiter Fußball: Jürgen Clobes (stellv. Spartenleiter Andre Laqua)
Spartenleiter Tischtennis: Alexander Fischer (stellv. Spartenleiter Uwe Koch)
Spartenleiterin Gymnastik: Ursula Völker
Jugendleiter: Artur Heimel
Ältestenrat: Heinrich Kramer, Fritz Belz, Gerhard Freudenstein, Uwe Ostwald und Werner Röhn
Platzkassierer: Michael Scherp und Dietmar Ostheim
Kassenprüfer: Werner Röhn, Holger Kießler und Michael Griesel

Neu gewählter Vorstand
v. l. n. r.: Andre Laqua, Heidrun Rösler, Jürgen Clobes, Jutta Schütz, Michael Scherp, Ursula Völker, Alexander Fischer und Hans Käser

Der Versammlung lag ein Antrag des Vorstands über die Umstrukturierung der SG Kasse vor. Anstelle jährlicher Einlagen der beiden Vereine SV Lohre und SC Niedervorschütz, sollen alle Einnahmen und Ausgaben, die die SG Lohre/Niedervorschütz betreffen, direkt über die SG-Kasse abgewickelt werden. Der Antrag wurde einstimmig von der Versammlung angenommen. Die Mitglieder des SV Lohre hatten dem entsprechenden Antrag in der Jahreshauptversammlung des SV Lohre am vergangenen Samstag bereits zugestimmt.

Hans Käser schloss die Versammlung um 22:00 Uhr und die Veranstaltung klang mit belegten Brötchen, kühlen Getränken und angeregten Gesprächen langsam aus.

(HR)