Tischtennis 1. Kreisklasse Gruppe Nord

Freitag, 27.10.2017 SC Niedervorschütz II - TSV Besse IV 8:8

Wieder einmal ein dramatisches, spannungsgeladenes Unentschieden nach 3 1/2 Std. Spielzeit im DGH. Nach den Doppeln lagen wir mit 1:2 hinten. Die Spielstände entwickelten sich kurios. Über 3:3 zum 3:6, dann eine 8:7 Führung.

Das entscheidende Schlussdoppel ging dann auch noch in die Verlängerung und endete im 5. Satz 10:12 für die Gäste. In der Ballwertung gewannen wir mit 612:578 Punkten. In der Satzwertung ebenfalls mit 33:32. Wieder einmal eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Die Punkte holten im Doppel Thomas Koch/Alexander Fischer, sowie in den Einzeln Thomas Koch (2), je einmal erfolgreich waren Uwe Koch, Alexander Fischer, Stefan Kinnback, Jörg Harras und Alexander Schubert.

(KK)

[zurück]